Eine bedeutende Woche liegt hinter uns.
Du bist jetzt Führungskraft in einer noch größeren Firma, was dir ein noch höheres Gehalt einbringt.
Ich habe den Anruf bekommen, dass ich den ersehnten 450-Euro-Job bekommen habe, der mir das Studium finanzieren soll.
Du feierst deinen Aufstieg mit deiner Frau beim besten Italiener der Stadt, wo ihr mit dem teuersten Rotwein, den die Karte zu bieten hat, anstoßt. Vor dem Fenster siehst du den zunehmenden Mond.

Weiterlesen